Dort, wo es für Sie am schönsten ist,
begleiten wir Sie liebevoll.

Wir stehen für einen respektvollen und wertschätzenden Umgang mit unseren Mitmenschen und gehen individuell auf Ihre Wünsche ein.

Als professionelle Alltags- und Seniorenassistenten...

... bieten wir eine begleitende Unterstützung für Ihren Hilfebedarf.

... aktivieren und motivieren wir Sie mit unserem Leistungsangebot: gemeinsames Einkaufen, Begleitung zum Arzt und Unterstützung bei vielen weiteren täglichen Herausforderungen.

... finden Sie mit unserem Angebot in eine Tagesstruktur und ermöglichen sich ein selbstbestimmtes Leben.

... beugen wir gemeinsam einer möglichen Einsamkeit vor und entlasten gleichzeitig Ihre Familie und Angehörige.

... suchen wir Sie in Ihren eigenen Wohnräumen auf und betreuen Sie individuell nach Ihren Wünschen und dem jeweils notwendigen Bedarf.

Unsere Leistungen


Unterstützung in Haushalt und Garten

Ob kleinere Reinigungsaufgaben, Staubsaugen, Betten beziehen oder Rasen mähen, wir sind unterstützend bei Ihnen.

Begleitung zu Terminen und Veranstaltungen

Gemeisame Fahrten zum Einkauf, Arzt, Apotheke, Fußpflege, Theater, Gottesdienst... werden sicher und entspannend durchgeführt.

Entlastung pflegender Angehöriger

Manchmal tut es den Angehörigen einfach gut, fachliche oder tröstende Gespräche führen zu können und das mit uns. Durch Übernahme ihrer Aufgaben ermöglichen wir den Angehörigen Auszeiten und können auch passende Entspannungssangebote aufzeigen.

Beratung und Entlastung bei Alltagsproblemen mit Pflegebedürftigen, Hilfs- und Unterstützungsmöglichkeiten

Optimierung der Wohnraumsituation

Vorort können wir auf mögliche Gefahrensituationen im Wohnumfeld hinweisen und Tipps geben, diese zu reduzieren oder abzuschaffen.

Fitness für Körper und Geist

Neben unterhaltsamen Spaziergängen oder begleitende Sitzgymnastik für eine gute Körpermobilisierung wird Gerdächnisjogging zur geistigen Aktivierung angeboten.

Unterstützung bei der Büroarbeit

Lochen, tackern, abheften, sortieren und natürlich Hilfe bei der Korrespondenz wird oft unterschätzt.

Erinnerungen erleben

Musik, alte Fotoalben und Gespräche können frühere Erinnerungen und vertrauten Aktivitäten bei den Senior:Innen wieder erlebbar machen. Auf Wunsch können wir diese auch gerne dokumentieren (Biografiearbeit)

Freizeit gemeinsam gestalten

Ob interessante Gespräche, humorvolle Gesellschaftspiele,
oder spannende Geschichten vorlesen, was auch immer gewünscht wird, wir versuchen die Freizeitaktivitäten zusammen zu realisieren.

Demenzbetreuung

Hilfestellung im Umgang mit moderner Technik

Falls Sie Probleme oder Fragen zu technichen Geräten wie z.B Telefon, Computer oder TV haben, sind wir helfend für Sie da.

Bis zum 30. Juni diesen Jahres können Sie die nicht genutzten Entlastungsleitugen bis max. 1.500,00 € vom letzten Jahr in Anspruch nehmen.
Danach verfallen sie.

Anspruch auf Dienstleistung der Seniorenassistenz

Seit 2015, mit Inkrafttreten des neuen Pflegestärkungsgesetzes, haben jetzt alle Menschen mit einem Pflegegrad Anspruch auf die Betreuung durch eine Alltagsassistenz.

Bei Pflegegrad 1 – 5 können Sie monatlich über einen Entlastungsbeitrag von 125,00 € verfügen.

Ab Pflegegrad 2 können noch zusätzlich bis zu 2.418,00 € Verhinderungs-/ Kurzzeitpflege pro Jahr beansprucht werden.

Je nach Pflegegrad können so 4 bis 26 Stunden pro Monat zur Förderung der Pflegenden und zur Entlastung der pflegenden Angehörigen genutzt werden.

Individuelle Ansprüche können Sie direkt mit uns während einer kostenlosen Beratung besprechen.

Dabei bestimmen Sie den Inhalt und die Dauer unserer Zusammenarbeit. Das gemeinsame Ziel ist es, eine vertrauensvolle Beziehung zu Ihnen und Ihren Angehörigen aufzubauen.

Gerne helfen wir Ihnen bei der Antragstellung eines Pflegegrades.

Auch Menschen ohne Pflegegrad können unseren Dienst als Privatleistung in Anspruch nehmen. In der Regel können diese Privatleistungen als haushalts- nahe Dienstleistung steuerlich geltend gemacht werden. Fragen Sie hierzu im Vorfeld bitte Ihren Steuerberater.

Wer ist Gerd & Gerda?

Das sind wir, Sonja und Thorsten.

Es gibt Gründe im Leben, die Entscheidungen hervorrufen und eine andere Richtung des Lebensweg einschlagen lassen. Der Grund für unseren Weg der Alltags- & Seniorenassisten ist, dass wir Gerda, unsere Mutter und Schwieger- mutter, seit 2012 begleiten und pflegen.

Nach dem Tod ihre Mannes und der Verschlimmerung ihrer Demenz haben wir sie zu uns geholt, um ihr ein schönes, liebevolles und herzliches Leben bis zu ihrem Tode zu ermöglichen. Als sie kurze Zeit später einen Schlaganfall erlitt, wurde sie zum Pflegefall mit Pflegegrad 5. Aber sie ist immer noch da. Sie ist Teil unseres Leben und ein wichtiger Baustein in unserer Familie.

Diese Zeit und die damit verbundenen Erfahrungen und Gedanken haben uns einen neuen Sinn für unser Leben definieren lassen und den Fokus, was uns wirklich wichtig ist, neu bestimmt. Hierzu passt auch der Spruch von Johann Wolfgang von Goethe, der jahrelang in Gerdas Wohnung an der Wand hing: Willst Du glücklich sein im Leben, / Trage bei zu and‘rer Glück, / Denn die Freude, die wir geben, / Kehrt ins eig‘ne Herz zurück.

Die Wertigkeit unseres Berufes haben wir erlebt und neu für uns gedacht. Wir wissen selber nur zu gut wie groß der Orientierungsbedarf von pflegenden Angehörigen sein kann. Daher möchten wir gerne mit Menschen Gespräche führen, ihnen zuhören, was ihnen auf dem Herzen liegt, helfen, unterstützen und organisierend zur Seite stehen.
Und das alles mit einem herzlichen Lächeln.

Qualifikation

Professionelle Ausbildung zur Seniorenassistenz nach dem Plöner Modell, anerkannt nach §45a und b SGB XI und Mitgliedschaft bei BdSAD.

Thorsten Möller & Sonja Röhr GbR

Kleestraße 30

33378 Rheda-Wiedenbrück

fon: 05242-9808289

www.gerdundgerda.de

post(at)gerdundgerda.de